English Version    
   

                       
   



Dienstag - Samstag     10:00 - 21:00 Uhr
Sonntag     10:00 - 18:00 Uhr
 
Sonderöffnungszeiten
01.05.2017     10:00 - 18:00 Uhr




03.04.2017     Servicekräfte gesucht!
Wir suchen für die Wochenenden noch gastro-erfahrene Servicekräfte! Wenn Du Erfahrung im Service ha...
Mehr lesen
   
   
15.03.2017     Wir suchen Verstärkung in der Küche!
Unser Markenzeichen ist eine ehrliche Küche. Wir bereiten unsere Speisen frisch und mit viel Liebe z...
Mehr lesen
   
   
11.01.2017     Café/Bistro Von der Motte unter den 5 Cafés, die du in Ottensen kennen solltest!
Die Redaktion von "Mit vergnügen Hamburg" hat uns unter den 5 Cafés, die du in Ottensen kennen sollt...
Mehr lesen
   
   
29.10.2016     Von der Motte - Geheimtipp in Hamburg!
Wir freuen uns, dass auch Geheimtipphamburg.de uns "entdeckt" hat... Danke an die Redaktion für den ...
Mehr lesen
   
   
19.10.2016     Jetzt auch liefern lassen!
Von der Motte  jetzt noch mobiler durch Deliveroo! Lasst euch unsere genussvollen Speisen einfach ...
Mehr lesen
   
   
09.06.2016     Koch/Köchin als Aushilfe und zur Urlaubsvertretung gesucht!
Unser Café/Bistro im schönen Hamburg-Ottensen braucht noch engagierte Unterstützung! Mit kleiner, ab...
Mehr lesen
   
   
09.03.2016     Café Von der Motte ... jeden verdammten Cent wert ...
Frisch aus dem Hamburger Abendblatt - jetzt im Pressebereich lesen! ...
Mehr lesen
   
   
29.09.2015     Danke für euer Feedback
Und wieder haben wir beste Bewertungen bei Trip Advisor erhalten! Wir danken allen, die da waren...
Mehr lesen
   
   




Ruf uns an unter 040 - 57 24 09 62 oder schick uns Deine Bestellung per email an genuss@vondermotte.de. Wir stellen Deine Order zusammen und zur vereinbarten Zeit stehen Deine Speisen zur Abholung bereit.

Bitte beachte, dass Deine Bestellung eine Stunde vor Abholung bei uns vorliegen muss.




SPEISEN  /  GETRÄNKE
Schau doch schon mal rein!

foodora Partner Restaurant




 

09.03.2016 Von der Motte im Hamburger Abendblatt

Vielen Dank an das Hamburger Abendblatt für diesen netten Beitrag! :-)





20.03.2015 Sooooo lecker!

Also, liebe Frau Biefeld … das Essen war soooooo lecker.



Ich habe nur positive Resonanz gehört und auch ich selber war anschließend oben, um mich über die Reste herzumachen. Das Couscous mit dem marokkanischen Rindfleisch – hmm, lecker. Und eigentlich bin ich kein Nachtisch-Typ, aber von dem Bruleé habe ich sogar 2 gegessen.



Also, vielen Dank noch mal und ich werde bestimmt bei nächster Gelegenheit/Veranstaltung wieder auf Sie zukommen.

Viele Grüße und ein schönes WE

KPMG AG



31.08.2014 Wunderbares Catering...

Hallo Ihr Zwei,

ich habe mich noch gar nicht gemeldet! Vielen Dank für ein wunderbares Catering und Eure großartige Unterstützung.
Die Zusammenarbeit lief perfekt und ich werde bestimmt immer wieder auf Euch zukommen.

Die Flyer liegen jetzt bei uns aus und zum Ende des Jahres planen wir eine Wiederholung nur mit Würstchen und Glühwein.
Dazu irgendwann mehr......:)

Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße,
Melanie



16.06.2014 Die Ravioli sind so lecker...





18.09.2013 Catering bei einer Medienagentur

Liebe Frau Biefeld,

herzlichen Dank für das leckere Essen, das Sie uns heute geliefert haben. Alle Beteiligten, vor allem aber unsere Gäste, waren sehr zufrieden. Wir werden gerne wieder bei Ihnen bestellen.

Herzliche Grüße

Just Publish! Media



09.08.2013 Cafe Von der Motte Ottensen
(Quelle: http://www.superlative-magazine.de/cafe-von-der-motte-in-hamburg-ottensen)

Montagsmission oder die Suche nach dem Besten Kuchen in Hamburg. Heute: Cafe Von der Motte in Ottensen.

Ottensen - Hipsterfreies Gebiet

Nun denn, Zeit wird's, abgesehen davon das St. Pauli mittlerweile fast zur Sperrzone gehört was die guten Vibes angeht (armes armes Pauli, ich glaube ja das sich St. Pauli und Kreuzberg heimlich zu Selbsthilfegruppen treffen nur um über das ganze Hipstervolk abzulästern) Ottensen ist einfach schöner. Hier hat man den ultimativen Dorfcharakter und die alteingesessenen Migrantenfamilien chillen neben der hysterischen Sojalatte Mittelschichtmami, aber alles easy, alles entspannt und angenehm unaufgeregt und man wird nicht ständig nach oberflächlichen Kriterien bewertet die den Ausschlag geben ob man nett oder scheiße behandelt wird.

Mottenburger Twiete - Café Von der Motte

Mitten im Herzen vom "Dorf" Ottensen gibt es eine winzig kleine Fußgängerzone, die Mottenburger Twiete und benannt nach eben dieser findet man hier seit Dezember das Cafe "Von der Motte". Schnuckelig und klein, mit ca. 8 Innen- und 6 Außentischen, hell und freundlich eingerichtet hat sich die Inhaberin Ulla Biefeld dem "Fast Slow Food" verschrieben. Die Tageskarte geht von Rote-Beete-Suppe, über Flusskrebs-Sandwiches bis hin zu Erdbeer-Burgern(!).

Cafe von der Motte - give it to me

Man sieht hier geht es von den Zutaten etwas wilder zu und dieses Konzept macht auch vor den Kuchen und Torten nicht halt. Unter Anderem gibt es eine Himbeer-Basilikum Torte, einen Sweet-Potato Cheesecake oder einen Hawaiianischen-Kauai CarrotCake. Die Bedienung ist superfix, freundlich und kompetent und was als erstes auffällt, der Kaffee schmeckt. Die Himbeer-Basilikum Torte kommt fruchtig leicht und der Basilikum Geschmack ist intensiv, aber nicht penetrant. Der Sweet-Potato Cheescake ist mächtig und wie schon im Namen angedeutet "sweet" aber dennoch fein nuanciert und man bekommt nicht nur ein bisschen Bock sich da reinzulegen und irgendwas perverses damit anzustellen. Am Ende wird sich noch ein Stück Passion-Fruit Cheesecake geteilt, die Passionsfrucht schmeckt richtig frisch und das beste Indiz für liebevolles und aufmerksames Backen; dieser Cheescake unterscheidet sich erheblich von dem Cheesecake davor, natürlich im Geschmack, aber auch von der Konsistenz und vom Boden.

Das zu moderaten Preisen, der Capuccino liegt im Cafe von der Motte bei 2,30 EUR, das Stück Torte bei 4,00 EUR und in üppigen Portionen, da kann man nicht meckern. Und vor Allem geschmacklich und qualitativ voll ins Schwarze getroffen, denn ehrlich gesagt will ich morgen am liebsten gleich wieder in das "Von der Motte" gehen und alle anderen Kuchen testen.



08.08.2013 Faible für Food
Bericht in Horizont

[...] Nichts macht mehr Spaß, als einen Gast beim Essen einer selbstkreierten Torte zu betrachten,
wenn es ihm richtig gut schmeckt, sagt Werbefilmproduzentin Stefanie Ortmann. […]

Weitere Informationen: Pressebericht_Horizont_08-2013.pdf



08.08.2013 Catering in Bremen

Hallo Frau Biefeld,

ich möchte mich noch einmal recht herzlich für Ihr Engagement und die tolle Umsetzung Ihrer Vorschläge bedanken!

Der Shooter und auch die Muffins waren sowohl geschmacklich als auch optisch ein Genuss!

Airbus Bremen



19.04.2013 Nett ist es hier - und sehr lecker
Bericht in BILD

[...] Statt Butter und Sahne hat die Köchin Kokosmilch genommen, deshalb hat die milde Kürbiscreme den Namen "vegane Suppe" verdient. [...]

Weitere Informationen: Pressebericht_BILD_04-2013.pdf



16.01.2013 Geburtstagsfeier am 13. Januar 2013

Hallo Ulla,

ich möchte mich auch bei Dir für die professionelle und unkomplizierte Organisation meiner Geburtstagsfeier am letzten Sonntag bedanken.

Alles war lecker, die Stimmung angenehm und ich konnte mich entspannt meinen Gästen widmen. Sicher werden sich einige davon in Zukunft wieder bei Euch sehen lassen. Es hat eben allen sehr gut gefallen.

Viele Grüße auch an's Team,
Fiona




09.01.2013 Neu in Ottensen: Bistro-Café "Von der Motte"
Bericht auf Hamburg-Magazin.de

Ulla Biefeld und Stefanie Ortmann haben in Ottensen, 200 m vom Spritzenplatz entfernt, ihr Café "Von der Motte" eröffnet und sich damit einen Traum erfüllt. Entstanden ist ein Ort, an dem man eigentlich schon immer sein wollte, den es aber noch nicht gab.

Hier werden Produkte aus der Region bevorzugt behandelt. Kein "anonymer" Bio-Apfel aus Neuseeland, sondern ein Apfel vom Feld heimischer Bauern kommt hier zum Beispiel in die leckeren Apfel-Zimt-Muffins.

Neben wechselnden Tagesgerichten gibt es täglich unterschiedliche Suppen, Sandwiches, herzhafte französische Cakes mit Gruyerzerkäse in der Kastenform gebacken und viele süße Sünden. Eine Salatorder-Karte für Free Style Salate zum Selberbauen  ganz nach Harry & Sally "... die Sauce bitte auf dem Extra-Teller". Jeder kann sich nach Herzenswünschen per Bestellmenü die gewagtesten Kompositionen zusammenstellen und dann die Order in die Küche reichen. Die Dressings wurden auf vielen Reisen bei diversen Köchen in der ganzen Welt eingesammelt  ob in Crozon in der Bretagne, Cannes in Südfrankreich, Kapstadt in Südafrika, Maui auf Hawaii, New York's Fresh Cuisine oder in der lässigen kalifornischen Küche. Bitte beachten Sie, dass die Bestellung eine Stunde vor Abholung vorliegen muss.

Im Café werden natürlich auch die süßesten Sünden offeriert. Hier gibt es die gemeinsten Süchtigmacher. Oder wer kann einer weißen Champagner-Trüffeltarte, Kürbistorte mit Frischkäse Icing, Hawaiianischer Kauai Carrot Cake oder Mohntarte mit Aprikosen widerstehen?

Alle herzhaften und süßen Angebote sind auch als Take-Away möglich. Und wenn Sie geschäftlich oder privat zu eingebunden sind, um Ihre Gäste selbst zu bekochen, werden Sie zu Speisen- oder Menüauswahl  auch ausserhalb des gängigen "Von der Motte"-Angebotes beraten. Das Essen wird in der Küche so vorbereitet, dass es nach einem eigenen Kocheinsatz aussieht und Sie nur noch ein paar wenige Handgriffe selbst tun müssen, eine entsprechende Getränkeauswahl inklusive. Und wem das immer noch nicht reicht, dem wird gern auch noch die passende Tischdekoration oder der Eindeckservice und eine Servicehilfe vor Ort angeboten.

Rufen Sie an unter Telefon 0 40/57 24 09 62 an oder faxen Sie ein Bestellformular an 0 40/57 24 09 62. Und am besten gehen Sie selbst ins Bistro Café "Von der Motte", um sich von all den Köstlichkeiten persönlich zu überzeugen.


Quelle: http://www.hamburg-magazin.de/gastliches/cafes/artikel/detail/bistro-cafe-von-der-motte.html



03.01.2013 Fast Slow Food - Von der Motte
Frischer, bunter Salat nach Baukastenprinzip

"Das Salatangebot in Ottensen lässt etwas zu wünschen übrig", stellten Ulla Biefeld und Steffi Ortmann fest. Nun haben sie ihr eigenes Café eröffnet...

Weitere Informationen: Pressebericht_Szene_Hamburg_01-2013.pdf



  HOME
GETRÄNKE
SPEISEN
  SALATE (PDF)
ÖFFNUNGSZEITEN
  AKTUELLES
"VON DER MOTTE" FÜR ZUHAUSE
CATERING
  ÜBER UNS
KONTAKT
PRESSE / FEEDBACK
IMPRESSUM